Inkrafttreten totalrevidierte Verordnung über den Tabakpräventionsfonds (TPFV)

Paragraf

Die Totalrevision der Verordnung über den Tabakpräventionsfonds (TPFV) ist am 1. August 2020 in Kraft getreten. Das hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 12. Juni 2020 beschlossen. Diese Revision präzisiert die gesetzliche Grundlage, welche die finanzielle Unterstützung kantonaler Programme ermöglicht.


COVID-19 und Tabakkonsum

Corona und Tabakkonsum
© by Ambroise Héritier

Rauchen schwächt das Immunsystem und erhöht das Risiko für einen schweren Verlauf von Atemwegserkrankungen wie COVID-19.
Schützen Sie sich und Ihre Angehörigen und wagen Sie einen Rauchstopp.

Unterstützungsangebote finden Sie über den untenstehenden Link.

Stopsmoking.ch

Einreichungstermine

Agenda
© created by Freepik

Die Termine für Finanzierungsgesuche um Kostenbeiträge (Projekte) sind jeweils auf folgende Daten festgelegt:
28. Februar, 31. Mai, 31. August, 30. November

Gesuche um Pauschalbeiträge (kantonale Programme) müssen jeweils bis zum 30. Juni des Vorjahres eingereicht werden.

 
 
 
 
 

Der Tabakpräventionsfonds

Der TPF finanziert Präventionsmassnahmen, die effizient und nachhaltig zur Verminderung des Tabakkonsums beitragen.

Projektdatenbank

Die TPF-Projektdatenbank ermöglicht es, Projekte nach verschiedenen Kriterien wie Förderbereich, Zielgruppe oder Setting oder via Volltextsuche zu finden.

TPF-Newsletter abonnieren

https://www.tpf.admin.ch/content/tpf/de/home.html